Ortsmeisterschaft im Schießen 2019

Bei der Ortsmeisterschaft

16. September 2019

16 Mannschaften starteten


Wenn die Dilsberger Sportschützen zur Ortsmeisterschaft einladen, ist immer eine Gaudi angesagt. Bei der 9. Ortsmeisterschaft gingen 16 Mannschaften an den Start.

 
Für Vereine, Geschäfte, Firmen und private Mannschaften war es eine Freude bei den Sportschützen anzutreten. Viele sind seit der ersten Ortsmeisterschaft dabei. Zum Schluss überwog jedoch eindeutig der Spaßfaktor und die Platzierung war zweitrangig.
 
Am Abend boten die Sportschützen ein musikalisches Highlight. Es spielte live „Miss Daisy & Her Backseat Lovers“ und „ The Lost Capodastros“ die für Stimmung bei den Teilnehmern und Gästen sorgten.
 
Am Ende der Ortsmeisterschaft bedankte sich der stellvertretene OSM Raphael Maier bei den fleißigen Helfern für ihre tatkräftige Arbeit und übergab das Wort an den Schießleiter Torsten Rupp der, die Siegerehrung vornahm. Sie gratulierten den Teilnehmern zu ihrem Erfolg und überreichten ihnen zusammen Urkunden und Preise.

Bei den Mannschaften gewann das Team „Feuerwehr Dilsberg II“ mit 296 Punkten. Auf den zweiten Platz kam der „Alfclub I“ mit 285 Punkten und auf dem 3. Platz landete „Musikzug! mit 271 Punkten.

In der Einzelwertung siegte Erik Jakob mit 119 Punkten, auf Platz 2 kam Tina Maurer mit 106 Punkten und auf dem 3. Platz landete Philipp Hillenbrand mit 102 Punkten.

Sandra Rupp 2. November 2019 Ortsmeisterschaft Keine Kommentare Kommentare RSS

Einen Kommentar schreiben